Lehmrader Straße saniert und wieder frei befahrbar!!!

   

 Das STADTRADELN-2020 hat begonnen! 

 
Vor dem historischen Alten Backhaus in Gudow fand die Auftaktveranstaltung zum diesjährigen STADTRADELN des Amtes Büchen statt.

Gudows Bürgermeisterin Kelling begrüßte mit wohlgereimten Worten die in großer Anzahl erschienenen Radler(innen) aus dem Amtsbereich. Danach präsentierte die Klimaschutzmanagerin des Amtes Büchen mit Phillip Goik und Martin Kolanus zwei Radelstars, die in den kommenden drei Wochen zu Gunsten des Klimas vollends auf
ihr Auto verzichten wollen.

Im blumengeschmückten Alten Backhaus gab es neben einer kleinen Ausstellung
mit historischen Aufnahmen von Gudow coronagerecht noch eine kleine Erfrischung
und Eis am Stiel. 

 

Informationen   und   Registrierung

 

  Unsere Bücherei ist wieder geöffnet!  

 
Durch strikte Anwendung der AHA-Formel und besondere Vorsichtsmaßnahmen
ist ein Büchereibesuch donnerstags von 12 -18 Uhr ab sofort wieder möglich.

Vor den Herbstferien kommt die Spieliothek noch 3x ins Backhaus!

 

Autofahrer - Achtung!   Im Bereich Kirche-Schule-Kita gilt Tempo 30!

 

  Kennen Sie eigentlich die Nordsaat in Gudow?  

 
Ein interessanter Bericht über dieses Unternehmen war jüngst in den Lauenburgischen Nachrichten auf Seite 9 der LN vom 16. Juli zu lesen. Mit diesem link geht's zum Artikel bei ln-online.

 

COVID-19 Pandemie
Sie kennen und beachten die AHA-Formel? Überrascht

Brief der Bürgermeisterin Stirnrunzelnd
A
mt Büchen - Aktuelle Informationen zum Coronavirus  Stirnrunzelnd

Aktuelle Mitteilungen der Kreisverwaltung zum Thema Corona  Stirnrunzelnd
Coronavirus - Informationen für Schleswig-Holstein  Stirnrunzelnd
Aktuelles von der Bundesregierung Stirnrunzelnd

 

 

 Mitglied werden ... 
Unsere Freiwillige Feuerwehr braucht Verstärkung!
Nähere Informationen hier und dort